Das Kind hat einen Namen!

Eine GRafik mit zwei Bildern eines kleinen Säuglings in schwarz weiß, drumzu der Schriftzug "Komm ins Milchcafé - offener Stilltreff im Familienraum" und das Emsbaby Logo

Der Stilltreff im Familienraum Haren war bisher einfach der „offene Stilltreff“. Das beschreibt die Veranstaltung zwar sehr gut, ist aber irgendwie so gar nicht catchy. Darum lasst mich euch in Zukunft willkommen heißen im Milch-Café!

Der offene Stilltreff heißt jetzt Milch-Café

Auch wenn wir vorerst coronabedingt nur selbstmitgebrachtes dort trinken werden, so können sich doch zumindest die Babys und Kleinkinder an frisch gezapfter Muttermilch erfreuen. Im Milch-Café soll es wie bisher darum gehen, einen Raum für Austausch, Unterstützung und zum Abladen von Sorgen zu schaffen. Wer kennt sie nicht, die doofen Sprüche zum Stillen? Gemeinsam finden wir für solche Situationen beispielsweise schlagfertige Sprüche und machen uns Mut, unsere eigenen Grenzen zu setzen und für uns und unser Baby einzustehen.

Der Stilltreff im Emsland

Ich freue mich sehr auf unsere nächsten Treffen im Milch-Café im Familienraum Haren und noch mehr freue ich mich, dass die Stilltreffs so gut angenommen werden. Wie oft habe ich inzwischen gehört, dass dieses im Emsland leider noch einmalige Angebot lange erwartet wurde – und wie oft habe ich mir selbst in der Anfangszeit mit Baby einen solchen Ort gewünscht.

Die bisher geplanten Termine für das Jahr 2022 findet ihr auf der Übersichtsseite (einfach hier klicken).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s