Über mich

Oft ist es ja so, dass das Leben etwas anderes für einen bereithält, als man selbst plant. Und manchmal ist es dann genau richtig.

Als ich Mama wurde, waren da plötzlich zig Themengebiete, die ich kennenlernen wollte – und da ich sehr gern eine „gute“ Mama werden wollte, wollte ich am Liebsten alles und sofort wissen. So weit bin ich zwar noch nicht, aber ich habe mir eines auf meiner Reise dahin zum Ziel gesetzt: ich möchte anderen Eltern die Informationen, die ich mir mühsam zusammengesammelt habe, gebündelt zur Verfügung stellen. Damit wir die Welt unserer Kinder so schön und auch stressfrei wie möglich gestalten können!

Ich bin Soziologin und arbeite im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Seit mein Sohn im Januar 2019 geboren wurde, bin ich in Elternzeit und für zwei Jahre in Teilzeit. So kann ich mich nun auch anderen Dingen widmen, die mir inzwischen wichtig geworden sind. Dazu zählt auch das Wickeln mit Stoff, denn auch für mich war dies anfangs eine ziemliche Odyssee und ich habe viel ausprobieren müssen, bevor ich das richtige für uns gefunden habe. Mit einer Ausbildung zur Stoffwindelberaterin möchte ich anderen lange Irrwege ersparen und biete darum ab August 2020 Beratungen im Emsland an.

Aktuell absolviere ich die Ausbildung der Stoffwindel-Akademie.

Ich bilde mich regelmäßig fort und versuche immer, einen Blick über meinen Tellerrand zu werfen.