Geburt besprechen

Geburt besprechen

Geburt und Trauma – Reden hilft!

Mit einer Geburtsnachbesprechung – auch noch Monate oder Jahre nach einer Geburtserfahrung – können Sorgen, Selbstvorwürfe, Ängste und alles, was eine traumatische oder auch einfach anders als geplant verlaufene Geburt mit sich bringt, aufgearbeitet werden. In einem oder mehreren persönlichen Gesprächen helfe ich dir, das Erlebte einzuordnen und hinter dir zu lassen.

Abschließen

Als Soziologin und Mutter kenne ich die strukturellen Probleme gut.

Nach vorne schauen

Du denkst ständig, es hätte anders laufen sollen?

Frieden schließen

Ich helfe dir auf dem Weg. Melde dich bei mir für einen Termin.


Bei einer Geburt wird nicht nur ein Baby geboren, sondern auch eine Mutter. Und die darf nicht vergessen werden!