Praxistipps #Ai2: Einlagen kombinieren und platzieren

„All-in-Ones sind einfach einfacher!“ – oft greifen Stoffwindel-Neulinge zu AiO-Windeln, da diese auf den ersten Blick unkomplizierter erscheinen. Ein Stück weit stimmt das auch. Aber: Überhosen und Einlagen (auch Ai2 genannt) sind ebenfalls keine Raketenwissenschaft und haben Vorteile, was die Flexibilität angeht. Beim All-in-2 System steht uns frei, wie wir die Einlagen kombinieren. So können wir super-schlanke Windelpos mit einer Mullwindeln zaubern oder ein dickes Nachtpaket mit mehreren Boostern schnüren. In der Praxis kommt es dabei leider manchmal zu Problemen, die aber sehr leicht zu beheben sind. Ich gebe euch hier zwei praktische Tipps an die Hand, mit denen ihr viele Probleme direkt umgeht!

Praxistipp Nr. 1: Die Windel läuft aus, obwohl die Einlagen noch nicht komplett nass sind!

Ein häufiges Problem beim Stoffwindel-Start. Bei neuen Einlagen kann es sein, dass die Saugfähigkeit noch nicht ganz da ist. Dann hilft euch dieser Artikel weiter. Oft ist aber das Problem, dass die Einlagen nicht bestmöglich kombiniert wurden. Langsam saugende Stoffe (Booster) gehören nach unten, schnell saugende Stoffe, die oft auch rauher und „hochflooriger“ sind, kommen direkt an den Po – so kann Pipi schnell aufgesaugt und dann weiter nach unten geleitet werden. Hier ein paar Beispielfotos:

Praxistipp Nr. 2: Die Überhose wird immer schmutzig, wenn das Kind „groß“ macht!

Erstmal: Wenn ihr mitbekommt, dass euer Kind ein Häufchen macht, dann wechselt am besten, wenn möglich, sofort die Windel. Wer liegt schon gern in seinen eigenen Exkrementen?

Damit die Überhose nicht jedes Mal gewaschen werden muss, gibt es einen einfachen Trick: Legt die Überhose gut mit Einlagen aus! So wird die Einlage beschmutzt, nicht aber die Windelüberhose. Hier noch Beispielfotos, wie es aussehen kann:

Habt ihr noch Fragen? Stellt Sie mir gern! 🙂

Ein Kommentar zu „Praxistipps #Ai2: Einlagen kombinieren und platzieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s